KDE ist FairKEP.
Fair . Verantwortungsvoll . Nachhaltig

Die Zertifizierung zum FairKEP-Unternehmen wurde als Corporate Responsibility Siegel für Unternehmen der Kurier-Express-Postdienst-
leistungsbranche (KEP) vom BdKEP-Verband 2013 ins Leben gerufen.

Als FairKEP-Unternehmen verpflichten wir uns dem täglichen fairen Miteinander, mit unseren Kunden, unseren Partnern und unseren Mitarbeitern.

Zudem wollen wir einen Beitrag für unsere Gesellschaft in ökonomischer, sozialer und ökologischer Hinsicht leisten.

Beitragsbild für Artikel KDE ist FairKEP

KDE Verhaltenskodex

Auszug aus unserem Code of Conduct

Wir stehen dafür, nachhaltig sowie wirtschaftlich, ökologisch und sozial verantwortungsvoll zu handeln. Wir wollen unseren Mitarbeitern eine Heimat bieten und mit ihnen weiterführen, was bis heute unseren Erfolg gewährleistet hat.

Als konzernunabhängiges, eigenständig agierendes Unternehmen fühlen wir uns stets auch unseren Kunden verpflichtet. Wir zielen auf eine langfristige und partnerschaftliche Zusammenarbeit geprägt von einem fairen und ehrlichen Miteinander ab.

Unser Verhaltenskodex ist der verbindliche Leitfaden für ethisch korrektes Handeln der Geschäftsleitung und Mitarbeiter. Auch bei unseren Geschäftspartnern, insbesondere unseren Kurierpartnern, legen wir Wert auf die Einhaltung der grundlegenden Werte und Regelungen dieses Verhaltenskodex. Denn er stellt Regeln auf, die garantieren, dass KDE auch in Zukunft von unseren Kunden als verlässlicher Logistikpartner und von den Mitarbeitern als verantwortungsvoller Arbeitgeber geschätzt wird.

KDE übernimmt Verantwortung

Nur gemeinsam sind wir stark. Als Teil unseres Teams orientieren wir uns an individuellen Stärken und helfen dabei, sie als Chancen für alle zu nutzen. Teamgeist und gegenseitiges Vertrauen kennzeichnen unser Arbeitsklima.

Die Geschäftsführung und Mitarbeiter von KDE legen Wert auf einen kollegialen Umgang miteinander und fairem Verhalten gegenüber anderen. Sie verpflichten sich

  • zu einer themenbezogenen Kommunikation, die Sachkompetenz und Wertschätzung vermittelt.
  • auf rufschädigende und beleidigende Kommentare zu verzichten.
  • Bestechung, Diebstahl oder Gewalttätigkeiten unterbinden zu helfen.
  • keine rechtswidrigen, verletzenden, rassistischen oder sexuell diskriminierenden Aussagen zu tätigen oder zu dulden oder solche, die religiöse Gefühle verletzen.

KDE pflegt eine verantwortungsbewusste unternehmerische Führung mit Transparenz, Verantwortung, Nachhaltigkeit und Integrität.

KDE verfolgt legale Geschäftspraktiken unter Beachtung von lauterem Wettbewerb und gewerblicher Schutzrechte Dritter.

Als Ausbildungsbetrieb gibt das Team der Jugend die Möglichkeit, in der Berufswelt Fuß zu fassen. Gerne geben wir jungen Menschen auch eine zweite Chance dazu.

Die KDE-Geschäftsleitung engagiert sich in mehreren Gremien der Logistikbranche zur Wahrung und Verbesserung von Qualität und Partnerschaftlichkeit in unserem Dienstleistungssektor.

Download vollständiger Code of Conduct

Weitere Zertifizierungen:

Umweltmanagement:

DIN EN ISO 14001:2015

Logo ISO 14001

Qualitätsmanagement:

DIN EN ISO 9001:2015

Logo ISO 9001

EU-Lizenz

Alle Zertifikate finden Sie im Bereich Service/Downloads und Links